Linda Fäh

Die Schweizer Schlagerprinzessin erobert Deutschland

Konsequent und erfolgreich verfolgt Linda Fäh seit mehr als zehn Jahren ihre Karriere als Schlagersängerin. International wahrgenommen wurde sie erstmals 2011 in Andy Borgs „Musikantenstadl“, seither hat sie bereits fünf Mal in der ARD- Sendung „Immer wieder Sonntags“ Auftritte gehabt, trat 2018 erstmals im „ZDF-Fernsehgarten“ auf sowie in der grössten SRF-Musiksendung „Hello Again“. Es folgten Einladungen zu „Schlagerboom“ und „Adventsfest der 100.000 Lichter“, den wichtigsten Schlager-TV- Sendungen im deutschsprachigen Raum. Mit ihrem dritten Album „Herzschlag“ eroberte Linda Fäh 2018 erneut die Herzen ihrer Zuhörer. Es erreichte wie das Vorgängeralbum „Du kannst fliegen“ die Top Ten der Schweizer Albumcharts. Linda Fäh krönte das Jahr 2018 mit einem Auftritt in der Eurovisions-Silvestershow von Jörg Pilawa. Im Frühling 2019 war Linda Fäh an 26 Tagen auf Tournee in „Das Grosse Schlagerfest – präsentiert von Florian Silbereisen“. Mehr als 100.000 Zuschauer in 25 deutschen Städten und in Wien sahen die Schweizer Sängerin live. Es folgte die erneute Einladung in den ZDF- Fernsehgarten und in das ARD Adventsfest der 100'000 Lichter an der Seite von Florian Silbereisen, sowie in diverse TV-Shows in der Schweiz.